tägliche Öffnungszeiten: Sommerzeit 9.00 Uhr – 18.00 Uhr | Winterzeit 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Copyright: Anna Arnskötter

Samstag, 15. September 2018 - 11:00 Uhr

Türme, Häuser, Schornsteine, Treppen und Landschaften sind Anna Arnskötters Motive. Sie sind nicht nur Architektur, sondern gestaltete Landschaft - ein geheimnisvolles Bündnis von Natur und Kultur, Materie und Geist. Man will die Dinge erkunden, die Wege durch die Skulpturen finden und sie am liebsten ersteigen. Die Bildhauerin studierte an der Freien Akademie Nürtingen und der Kunsthochschule Weissensee, sie lebt und arbeitet in Lentzke. Ob sie mit ihren Skulpturen auf aussergewöhnliche Weise in die Breite arbeitet und dadurch, selten bei Skulpturen gesehene Landschaften oder Ebenen vor uns ausbreitet oder ob sie uns Treppen an hohen Häusern hinauf führt; spannend ist der Weg allemal.

Der Eintritt zur Vernissage ist frei.
Die Ausstellung wird bis zum 9.12. im historischen Infirmarium zu sehen sein.