Öffnungszeiten: Sommerzeit täglich 9.00 Uhr – 18.00 Uhr | Winterzeit täglich 10.00 Uhr – 16.00 Uhr I Klostercafé: 10 bis 18 Uhr

Knaben des Staats- und Domchors Berlin, Foto: Matthias Heydt

Sonntag, 10. September 2017 - 16:00 Uhr
Veranstalter: 
Evangelischer Chorinbund e.V.

Wie klingt die Neue Musik der Reformationszeit? Musik in Form von liturgischen Gesängen, Liedern, Chorälen und Figuralmusik spielte bei der Gestaltung der Gottesdienste der kirchlichen Erneuerungsbewegung eine große Rolle.

Die lautten compagney BERLIN gastiert im Kloster Chorin mit ihrem Programm "Deutsche Messe".

Im Kirchenschiff des Klosters Chorin erklingen u.a. Werke von Johann Walter (1496 – 1570), Ludwig Senfl (1490 – 1543) und Johann Crüger (1598 – 1662).

Mit dem Vocalconsort Berlin
Knaben des Staats- und Domchores Berlin
lautten compagney BERLIN
Musikalische Leitung: Kai-Uwe Jirka

Dieses Konzert wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert. 

Ein Projekt der "lautten compagney Berlin" in Kooperation mit dem Ev. Pfarramt Brodowin-Chorin

Karten: 12,- € / 8,-€ ermäßigt* (freie Platzwahl)

Karten erhalten Sie an der Tageskasse (täglich von 9 bis 18 Uhr) des Klosters. Weitere Informationen und Reservierungen unter info@kloster-chorin.org

 

*: Schüler/Studenten/ Schwerbehindert/ RollstuhlffahrerInnen und Begleitung)