Öffnungszeiten: Sommerzeit täglich 9.00 Uhr – 18.00 Uhr | Winterzeit täglich 10.00 Uhr – 16.00 Uhr I Klostercafé: 10 bis 18 Uhr

Sonntag, 10. Dezember 2017 - 14:00 Uhr

Klangkunst mit dem Musiker Michael Metzler im Refektorium.

Michael Metzler, Perkussionist in Ensembles für alte Musik, studierte Musik in Leipzig. Er spielte in der Berliner Staatsoper und in Konzerthäusern in der ganzen Welt und produziert hochwertige, handgefertigte Glocken.

Michael Metzler ist ein ausgewiesener Spezialist für historische Percussion. Musik-Studium in der Percussions-Fachklasse der Leipziger Musikhochschule, Ausbildung und Examen bei Hermann Naehring, Berlin. Spezialisierung auf ethnische Percussion bei Ahmed Subhy in Kairo und bei Glen Velez in New York.

Aussagekräftiger als die Liste seiner Lehrer ist mittlerweile die seiner Studenten, unter denen sich so herausragende Trommler wie Andrea Piccioni oder David Kuckhermann befinden.

Seit 1997 weltweite Konzerttätigkeit, sowie mehr als 120 CD-Produktionen und zahlreiche Rundfunk-, Theater- und Filmmusiken, unter anderem für Joachim Schlömer, Theater Basel, Hebbel-Theater Berlin, Semperoper Dresden und die BBC. Seit 2001 Beschäftigung mit dem Guss historischer Glocken und Glockenspiele und Betreiben eines kleinen, feinen Geschäfts für Glocken, Percussions- und ethnische Instrumente (www.glockenladen).

2013 ist Michael Metzler neben seinen Auftritten mit Los Otros noch mit der Akademie für Alte Musik Berlin, dem Freiburger Barockorchester, dem Bach Consort Wien, dem Violinisten Daniel Hope und der Sängerin Cecilia Bartoli zu erleben.

Im Eintritt zur Klosteranlage enthalten: 6/3,50 Euro. Familienkarte: 13 Euro